Bargen Baustoffe - Jever - Herzlich willkommen!
 
height=24 Start
height=24 Über uns
height=24 Ansprechpartner
height=24 Produkte
height=12TecTem - Insulation Board
height=12Multipor Mineraldämmung
height=12Calsitherm Klimaplatte
height=12Bauholz - auch im Abbund
height=12HÖRMANN Garagentore
height=12VELUX Fenster
height=12URSA Dachdämmung
height=12KILSGAARD Türen
height=12DOLLE Holztreppen
height=12RÖBEN Klinker
height=12LUSIT Betonpalisaden
height=12GRAF Regenwasser
height=12Rigips Rigitherm 032
height=12nopaloma® Taubenabwehr
height=24 Service
height=24 Angebote
height=24 Kataloge
height=24 Ratgeber
height=24 Links
height=24 Kontakt
height=24 Anfahrt
height=24 Impressum
height=24  
C. und D. Bargen GmbH
Am Bullhamm 3
26441 Jever

Tel.: (0 44 61) 20 51
Fax: (0 44 61) 68 00


Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Fr. 7.00 Uhr - 18.00 Uhr
Sa. 7.00 Uhr - 13.00 Uhr 

Unsere Partner:
Bargen Baustoffe - nopaloma®

Effektive Taubenabwehr mit nopaloma®

Wird Ihr Gebäude auch von Tauben heimgesucht?
nopaloma® bietet Ihnen eine professionelle, einfache und dauerhafte Lösung. Auf den behandelten Flächen „fühlen” Tauben sich nicht wohl, fliegen den Platz gar nicht erst an oder verlassen ihn umgehend und kommen nicht wieder. Durch ihr Schwarmverhalten werden diese Plätze praktisch „taubenfrei”. Taubenkot ist unansehnlich und kann Ungeziefer sowie Krankheitserreger enthalten. Des Weiteren ist er ein Nährboden für Pilze, die Säure abscheiden, welche die Bausubstanz angreifen kann. Die Entfernung des Kots und die Beseitigung möglicher Schäden sind kostenintensiv und aufwändig.
nopaloma® ist transparent, kaum sichtbar und beeinträchtigt nicht das optische Erscheinungsbild von Bauwerken. Alte Abwehrysteme, die die Ansicht von Fassaden und anderen Aufenthaltsorten der Tauben negativ verändern und unansehnlich machen, gehören der Vergangenheit an. Ebenso die Verletzungsgefahren für Mensch und Tier, die von anderen Abwehrsystemen ausgehen.

Universelle Einsatzbereiche: sämtliche Bauwerke, Fotovoltaik- und Industrieanlagen
nopaloma® ist universell einsetzbar, hält auf nahezu jedem Untergrund und passt sich jeder Oberflächenform an. Beispiele für Anwendungsbereiche an Gebäuden sind z.B.: Firste, Dach- oder Mauervorsprünge, Gesimse, Fensterbänke, Regenrinnen und -rohre, Zäune, Pergolen oder Blitzschutzanlagen.
Soll nopaloma® einmal wieder von einer Oberfläche entfernt werden, können die Stränge zunächst mit einem Spachtel abgehoben werden. Restanhaftungen sind einfach und problemlos mit dem nopaloma®-Systemreiniger zu entfernen.

Einfache Anwendung und Verarbeitung
nopaloma® ist einfach und sicher in der Anwendung, ohne Vorkenntnisse zu verarbeiten und sofort wirksam. Der zu behandelnde Untergrund ist gut zu säubern und von losen Verschmutzungen oder Anhaftungen zu befreien. Er muss trocken, fett- und und staubfrei sein. Die nopaloma®-Kartuschen lassen sich mit handelsüblichen Auspresspistolen verarbeiten. Auf Grund der Viskosität des Materials wird der Einsatz von stabilen und robusten Typen empfohlen. Bei kühlen Temperaturen und zur leichteren Verarbeitung können die Kartuschen vor Verarbeitung in einem heißen Wasserbad erwärmt werden.
nopaloma® ist in Strängen mit einem Durchmesser von ca. 8 mm aufzubringen. Bei Flächen sollte der erste Strang von der Vorderkante nicht weiter als 2-3 cm entfernt aufgebracht werden und der Abstand zwischen den Strängen nicht mehr als 8 cm betragen. Eine Kartusche reicht bei einem Strang-Ø von 8 mm für ca. 6 m Länge.


Vorteile im Überblick
  • vergrämt Tauben sofort wirksam
  • universell anwendbar
  • unauffällig, kaum sichtbar
  • haftet auf nahezu allen Oberflächen
  • wasser-, frost-, UV-, staubbeständig
  • wirkt dauerhaft nach einmaligem Auftragen
  • nahezu unbegrenzt lagerbar
  • silikonfrei
  • ohne gefährliche Inhaltsstoffe

  • Online kaufen: www.taubenabwehr-bargen.de